Griechische Platterbsen (Fava)

ελληνικη φαβα
certificates
KTIMA AGROTI

Griechische Platterbsen (aus Lathyrus sativus)

Verpackungen
500g, 10kg, 25kg

Essbare Platterbsen sind nach archäologischen Berichten eine der ersten vom Menschen angebauten Hülsenfrüchte.

Platterbsen werden seit einigen Jahren bis heute in unserer Gegend aufgrund seiner guten Anpassung an trockene Bedingungen angebaut.

„Fava“ nennt man gemeinhin die Frucht der Pflanze „Lathyrus sativus“ bzw. der Platterbsen. Nach dem Trocknen werden die Platterbsen zerkleinert und gekocht, um das bekannte Gericht mit dem gleichen Namen herzustellen.

Seine samtige Textur und sein besonderes Aroma machen es zu einem der begehrtesten Reiseziele für kulinarische Reisende.

Fava findet man normalerweise als Vorspeise oder Beilage. Man isst sie pur oder auch „verheiratet“, wie es genannt wird, mit gebratenen Zwiebeln, Olivenöl, Zitrone und Kapern.
Vegan cert
Durchschnittliche Nährwerte pro 100g
  • Energie 1444,4kj / 341,1 kcal
  • Fett 0,7 g, davon gesättigte Fettsäuren 0,2 g
  • Kohlenhydrate 52,5 g, davon Zucker 1,5g
  • Ballaststoffe 8,8 g
  • Eiweiß 26,8 g
  • Salz 0g
%GDA / %RI(*) pro 100g
  • Energie 17,1%
  • Fett 1,0%, davon gesättigte Fettsäuren 1,0%
  • Kohlenhydrate 20,2%, davon Zucker 1,7%
  • Ballaststoffe 35,2%
  • Eiweiß 53,6%
  • Salz 0,0%
Nährwertdeklaration für Rohprodukt
(*) Referenzaufnahme eines durchschnittlichen Erwachsenen / Reference Intake of an average adult (8400kJ/2000kcal).
espa